Themen & Termine

In der folgenden Liste kannst Du dich zu unseren bevor stehenden Coma-Calls informieren. Zu den früher hier besprochenen Themen geht´s hier.

Hinweis: Jeden zweiten Montag zwischen den Coma-Calls gibt´s die Gesprächsangebote unserer Kollegen von digimen.

"Versöhnung"

// Montag, 01. Februar 2021, 20.00–21.00 Uhr

Motiv Versöhnung

Versöhnung - ein großes Wort, und auch die Frage, ob und wie weit es sie braucht. Das Thema lädt uns ein, offen und im geschützten Raum der Gruppe eigene Fragen von Konflikt und Versöhnung zu besprechen, sei es der Umgang mit der Corona-Situation oder auch mit jedem anderen, mehr oder weniger tief gehenden Konflikt.

Reicht es denn nicht auch, tolerant zu sein und die Ideen, Ansichten, Les- und Lebensarten anderer zu verstehen? Akzeptieren, fertig? Müssen wir immer im Einklang sein, oder ist Streit und die Art, wie wir ihn führen, nicht etwas, was jede*n nach vorne bringen kann?

Wann hast du dich zuletzt versöhnt, mit wem und inwieweit? Mit deiner*m Partner*in? Mit Kindern, die sich ablösen, abgespaltenen Familienmitgliedern, ehemaligen Freunden?

Vielleicht spricht dich das Thema an, vielleicht bewegt es Dich, vielleicht ist es etwas, über das Du seit langem mit anderen Männern ins Gespräch kommen möchtest?

// Per Mail anmelden
// Direkt dem Zoom-Meeting beitreten (ab 19.45 Uhr am Tag)

Meeting-ID: 897 5684 6112
Kenncode: 726451

"Fluch & Segen - Mann im digitalen Raum"

// Montag, 01. März 2021, 20.00–21.00 Uhr


Lost in space, so fühlt sich sicher mancher Mann, wenn er es abends mal wieder nicht schafft, Handy, Tablet oder Laptop zur Seite zu legen. Nur noch schnell die Welt retten mit posts bei fb, tw oder instagram? Sind wir zuviel online, was ist das richtige Maß?

Es gibt sogar einige, die sich die ganze digitale, mit Datenfallstricken durchzogene Welt einfach komplett sparen - und damit auch eine Menge Stress und Ärger.

Und es gibt natürlich Männer, die die vielen Erleichterungen und Vorteile dauerhafter Vernetzung absolut schätzen, damit ihre Effektivität und Kommunikation verbessern.

Einzig richtiger Ansatz könnte sein, sich nur jeden ersten Montag im Monat um 20.00 zum Coma-Call einzuloggen 🙂 und die eigenen Empfindungen mit anderen zu reflektieren.

Genau das wollen wir tun. Also, was steckt für DICH als Person, als Mann, dahinter? Wie gelingt es dir, dich abzugrenzen oder auch nicht, wenn es um digitale Erreichbarkeit oder das Abtauchen in Spielewelten geht? Digital Native vs. Lost in Reality, trifft das zu? Lasst uns den Erfahrungen von uns Männern zuhören, die wir es uns an diesem Abend virtuell gemütlich machen....


// Per Mail anmelden
// Direkt dem Zoom-Meeting beitreten (ab 19.45 Uhr am Tag)

Meeting-ID: 874 7084 0987
Kenncode: 628964

"Loslassen"

// Montag, 12. April 2021, 20.00–21.00 Uhr


Mittlerweile ist LOSLASSEN ja schon fast ein Modewort geworden, mit dem sich nicht nur meditierende Mönche schmücken, um bei SICH anzukommen.

Aber was steckt für DICH als Person, als Mann, dahinter? Was, wen hast du im Leben losgelassen, was sind deine Erfahrungen damit? Bedeutet "loslassen" etwas verlieren und ein Verlust erfahren oder ist es ein Gewinn, wenn etwas mir nicht mehr anhaftet und ich mit weniger Ballast erst recht durchstarten kann?

Wir wollen mit Euch dieses Thema gemeinsam betrachten und den Erfahrungen von uns Männern zuhören, die wir es uns an diesem Abend virtuell gemütlich machen....


// Per Mail anmelden
// Direkt dem Zoom-Meeting beitreten (ab 19.45 Uhr am Tag)

Meeting-ID: 874 7084 0987
Kenncode: 628964